Kohlenpod 39 – Unter Tage, über Tage und ein Vogelkäfig

 

 

Fördergerüste
Luftbildaufnahmen Schacht Haard 1

5 Gedanken zu „Kohlenpod 39 – Unter Tage, über Tage und ein Vogelkäfig

  1. Glückauf!
    Begeistert wie immer habe ich den Kumpels zugehört und versuche nun das virtuelle bergwerk zu finden.
    Leider bisher erfolglos. Kann jemand den link posten?

    Danke und Glückauf,

    Rainer

    • Glückauf Rainer,

      ich fürchte das “Virtuelle Bergwerk” und der Nachfolger “Virtuelle Grubenfahrt” ist depubliziert worden – ich werde mal sehen ob ich eine Alternative finde.

      Sorry

  2. Könntet Ihr netterweise in einer der nächsten Folgen erklären, warum man ein geschlossenes Bergwerk nicht wieder öffnen kann? Ich hätte jetzt ganz naiv angenommen, dass man das Wasser abpumpt, Schutt wegräumt und dann wieder abbaut. Das scheint offenbar falsch zu sein. Ist das Wiedereröffnen eines Bergwerks schlicht nicht möglich oder einfach nur relativ teuer?

Schreibe einen Kommentar zu Kohlenpod Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.